Garten und Terrasse

Der 3.000 qm große Garten der Villa Baldur ist „podencosicher“ eingezäunt – wohl die größte Auszeichnung, die man einem Zaun verleihen kann, denn Podencos sind nicht nur besonders jagdtriebig und neugierig, sondern auch eifrige Buddler und begnadete Kletterer und Springer. Zur Anwohnerstraße hin ist der Garten mit einem 1,80m hohen, eng gesetzten Holzzaun befriedet; die übrigen Seiten mit 1,80m hohem, im Boden verankerten Wildzaun; die Hanglage und eingewachsene Bäume etc. tun ihr Übriges – bisher ist  noch kein Hund entkommen, nicht einmal einer meiner eigenen! Eine 100%ige Garantie kann es aber natürlich nicht geben, und unbeaufsichtigt sollten Sie Ihre Hunde auch nicht auf dem Grundstück lassen.

Der Garten ist zum überwiegenden Teil kein Ziergarten, und auch nicht immer überall so kurz gemäht wie auf diesen Bildern. Rund um das Haus und die Terrasse bemühen wir uns natürlich um ein gepflegtes Bild, aber bitte vergessen Sie nicht – im Garten sollen sich vor allem Ihre Hunde wohlfühlen, und die legen keinen Wert auf englischen Rasen!

Da gelegentlich danach gefragt wird: Es gibt nur einen Nachbarn, dessen Grundstück direkt an das der Villa Baldur grenzt, und dieser hat keine Hunde.

+++ WICHTIG +++
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass das Gelände teilweise wirklich steil (wir sind halt im Bergland 😉 )  ist, dicht bewachsen und auch uneben u.a. durch eine Vielzahl alter Baumstümpfe. Dies birgt naturgemäß eine höhere Verletzungsgefahr als flacher englischer Rasen. Die Haftung für Verletzungen, die abseits der asphaltierten oder gepflasterten Bereiche entstehen, können wir deshalb weder für Menschen noch für Tiere übernehmen und müssen daher um Unterzeichnung eines Haftungsausschlusses bei Vertragsabschluss bitten.

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s